Freitag, 25. Juli 2014

die lieben Enten und wir.

♥
♥
♥
♥
♥
♥
♥
♥
♥

Oh Mann. Ich weiß ja nicht, ob ihr das schon mal hattet und das in irgendeiner Weise nachvollziehbar ist, aber ich find es einfach nur traurig. Ich liebe diese Menschen alle und ich möchte niemanden davon nicht in meiner Klasse haben. Natürlich gibt es immer Menschen, mit denen man mehr und andere mit denen man weniger zu tun hat, aber die richtige Mischung machts. Und diese Mischung ist gerade einfach perfekt. Wir haben schon so unglaublich viel erlebt, sind aneinander gewachsen und haben uns verändert zu dem, der wir heute sind. Und jetzt wollen sie das einfach zerstören. Klar nach der 12. ist es eh vorbei. Und in der 11. gibt es auch keine richtigen Klassen mehr. Aber das letzte Jahr hätten sie uns doch noch geben können, oder? Und ich erzähl mal wieder und erzähl und keiner weiß worum es geht. Tja. Zwecks Sparmaßnahmen müssen aus 5 Klassen eben 4 werden. "Machen wir im September, da habt ihr nicht viel mitzureden, vielleicht kann nächstes Jahr noch einer tauschen" - Na danke.
Spekulieren bringt da auch nichts, warten wir eben 6 Wochen Ferien ab. Aber man macht sich so seine Gedanken. Alle Freundinnen haben komplett andere Sprachen gewählt, eh ein Wunder, dass man noch den gleichen Buchstaben hinter der Klassenzahl stehen hat. Aber jetzt stehen die Chancen schlecht. Sehr schlecht.
Ich frag mich, nach welchem System sie diese eine Klasse verschwinden lassen wollen. Teilen sie einfach eine komplett auf die anderen 4 auf? Zerstückeln sie alle? Und was heißt "keiner kommt allein in eine andere Klasse" - ich komm mit dem unscheinbaren Mäuschen, das eh nie was sagt, weg? haha. Na danke.
Und wenn es kein System gäbe könnten sie ja fragen, wer mit wem zusammenbleiben will.
Ich kann nichts dran ändern und das hasse ich. Wir können einfach nur abwarten, hoffen und beten.
- Dramatik beendet -

Wie ganz ganz vielleicht sogar einer mitbekommen hat, war ich in den Pfingstferien mit ein paar wundervollen Menschen für ein paar Tage campen! :) Es war eine wunderschöne Zeit und auf jeden Fall eine sehr lustige Erfahrung :D Zum Glück waren wir bis auf ein paar Dauercamper echt allein und haben somit niemanden mit unserem Gekreische, Gekicher oder unserer vollkommenen Verplantheit gestört! Haben sogar ein "Von euch hört man ja gar nichts" kassiert, obwohl wir bis späääät in die Nacht Quatsch machend im Wohnwagen rumgelärmt haben :D

Ich hoffe euch gehts allen gut ♥

Kommentare:

  1. das letzte bild is weltklasse; wirklich toll! brombeeren liebe ich auch und als kind hab ich mit meinem bruder nur diese sandwhich toasts abends um die wette gegessen, so wahnsinn mit einfach nur gouda käse drin <3 nur wenn iwann der teflon abklebt am toast is ne mea so toll... das is eher selten eigentlich kann man ja sich siene klasse nicht aussuchen und könnte demnach die meisten leicht verschmerzend ersetzen... ich hät jederzeit 15-20 rausgeschmissen :D tät mir ne weh :p .. p.s. campen wär gar nix für mich...manchmal muss man bei bequemlichkeit doch eine grenze die ne unterschritten werden darf setzen. vg

    AntwortenLöschen
  2. Oh nein, das tut mir leid. Meine Klasse wurde auch ein Jahr vor dem Abi noch aufgelöst. Weil wir zu wenige waren und das "das Geld nicht mehr lohnt".
    Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen, dass du wenigstens mit ein paar netten Menschen zusammenkommst. Und positiv gesehen kannst du so auch andere Leute besser kennenlernen. Ist ja auch nicht immer das schlechteste.

    Übrigens liebe ich die Fotos von dem Sandwich und das Vorletzte. ; ^; Sehr gut gemacht. Wirklich.

    AntwortenLöschen
  3. Richtig schöne Fotos! :)
    Ich gehe auhc gern campen. Vor allem mit Freunden ist das ein ganz schönes Erlebnis.
    Und echt blöd, dass eure Klasse "zerstückelt" wird... war bei uns auch so, aber schon in der 6.Klasse. Meine Klasse hat es nicht betroffen, aber für die anderen war es echt blöd. Aber wie gesagt, dass war schon in der 6.klasse. Bei dir ist das ja nun wirklich fast unverschämt so spät die schon vertraute Klasse zu trennen. :/

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen